2017 ADAC Westfalen Trophy

Die ADAC Westfalen Trophy kommt wieder zum Nürburgring. Vom 12. bis 15. Oktober 2017 erwartet die Fans von historischen Rennwagen und modernen Tourenwagen ein vielseitiges Programm.

Viele Serien der letzten Jahre sind der ADAC Westfalen Trophy treu geblieben, aber es konnten auch einige neue Serien vom guten Konzept der Veranstaltung überzeuget werden. Die RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring, als älteste Tourenwagen-Breitensportserie, richtet abermals das Rennen „Schwedenkreuz“ bei der Veranstaltung aus und kann mit rund 170 Fahrzeugen spannenden Motorsport auf dem Gesamtkurs des Nürburgrings bieten.

Bei der dreitägigen Veranstaltung werden Teilnehmern und Zuschauern volle Starterfelder in den elf Rennserien geboten.  Ob aktuelle Tourenwagen, GTs oder historische Rennfahrzeuge - hier kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten. Am Freitag und Samstag stehen auf dem Grand-Prix-Kurs fast pausenlos Rennaction auf dem Zeitplan. Am Sonntag geht es dann auf den Komplettkurs inklusive Nordschleife weiter.

>>> Weitere Informationen folgen